"Dem Mensch Sein auf den Grund gehen"

  

 

Herzlich Willkommen

Wir leben in einer Zeit, in der es vermehrt darum geht, immer schneller, immer erfolgreicher, immer perfekter (was immer das heißen mag) zu sein, wir streben nach Idealen, die bei genauerem Betrachten nicht wirklich das halten, was sie versprechen. 

Stress als Gradmesser eines Lebensplans ? Als Umgangsform des guten Tons? Um welchen Preis ? Die neuen "Zivilisationskrankheiten" wie Burn Out oder ADHS sowie Essstörungen wie Anorexie und Bulimie bei Kindern und Jugendlichen steigen stetig.

Rückenschmerzen , Schlafstörungen oder Verdauungsprobleme, Verspannungen, Kopfschmerzen bis hin zu Migräneattacken, Menstruationsbeschwerden, Schwindel und vieles mehr sind schon zur "Normalität" geworden und werden nicht mehr groß hinterfragt. Für Warnsignale unseres Körpers dieser Art ist kein Platz mehr in unserer schnelllebigen Zeit, persönliche Bedürfnisse treten immer mehr in den Hintergrund. Medikamente oder Ablenkungsmechanismen als Ersatz oder Mittel zum Zweck verhindern, den Körper in seiner Wahrnehmung, Selbstregulation und Selbstheilung zu unterstützen.

Das Bestreben von Shiatsu und der östlichen Philosophie ist es, die ganzheitliche Gesundheit oder besser gesagt Gesundung des Menschen zu stärken. Im Gegensatz zur westlichen Überzeugung haben präventive Maßnahmen zur Stärkung des Immunsystems und der Selbstheilungskräfte des Körpers oberste Priorität. Auch werden die energetischen Störungen, die dazu führen, dass sich "Krankheiten" im Körper manifestieren, in ihren Ursprüngen bereits berücksichtigt. 

Westlichen Lehren ist diese Herangehensweise weitgehend fremd oder sie werden nicht in ein ganzheitliches Konzept integriert.

Mit meiner Shiatsu Praxis folge ich einer inneren Berufung, mit der ich einen Beitrag zur "Ganzwerdung" des Menschen leisten möchte. 


 Markus Edtmayr - Praxis Shiatsu + EnerChi
                                  

Untere Landstraße 45, 3500  Krems/Donau